Röntgenuntersuchung mit einem Jahr ?

Show all

Wer züchtet und einen jungen Ridgeback-Sprößling zur Zucht heranziehen möchte, hat neben vielen anderen Untersuchungen auch eine Röntgenuntersuchung der Gelenke durchzuführen – dies ist Pflicht und ist eine Voraussetzung für die Zuchtzulassung.

Das Wissen über die Gelenkbeschaffenheit ist enorm wichtig, gibt es uns Auskunft über die Gesundheit der Tiere in diesem Bereich.

Züchter achten besonders auf alle Gesundheitsparameter unserer Tiere und deren Vererbung.

Für Besitzer unserer Nachkömmlinge empfehlen wir ebenfalls eine Röntgenuntersuchung. Sie gibt auch Ihnen Auskunft über den Zustand der Gelenke und deren Entwicklung.

Auch für die Züchter dieser Tiere sind die Ergebnisse wichtig und interessant, da sie Aussagen über den Zuchterfolg in diesem Bereich machen. Wir verpaaren nur kerngesunde Tiere und erwarten auch entsprechende Ergebnisse – ohne Rückmeldung bleibt dies allerdings nur ein Wunsch der Züchtung und eine wohlgemeinte Annahme.

Die Röntgenuntersuchung sollte nur durch spezialisierte Tierärzte mit entsprechender Anerkennung ihrer Durchführung vom DZRR vorgenommen werden. Diese Tierärzte gehen im Wissen der Sache entsprechend vorsichtig und korrekt nach Vorgabe des DZZR mit unseren Tieren um.

Natürlich ist es eine Prozedur und nicht ohne Belastung für unsere Lieblinge. Eine Beruhigung der Tiere ist zwingend erforderlich, auch hier empfehlen wir den Besuch eines mit Rhodesian Ridgeback erfahrenen Tierarztes um die Anerkennung des Ergebnisses (im Falle der Zuchttierentwicklung) durch den DZRR nicht zu gefährden.

Trotz unseres eindringlichen Wunsches nach Feedback möchten wir keinen unserer Lieblinge unnötig einem Stress aussetzen.

Es bleibt daher völlig in der Hand der Besitzer unserer Nachkömmlinge und deren freie Entscheidung.

Solltet Ihr Fragen dazu haben, wie gewohnt einfach melden, wir versuchen zu antworten oder klären eure Fragen mit einem Tierarzt unserer Wahl.

Liebe Grüße Tanja und Stefan



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.