Welpenschule beginnt

Show all

In der Welpenschule konnte ich und Amira viele neue Kumpels kennenlernen, vor allem haben wir gelernt, dass es auch ganz kleine Hunde oder Hunde mit langem Fell gibt. Man müssen die wohl schwitzen, wenn es heiß draußen ist. Anfangs waren wir vorsichtig, alles war so neu, aber schon bald sind wir mit unseren neuen Kumpels herumgeflitzt. Irgendwann wurde es auch ein bisschen ernst, wir lernten an der Leine laufen, ein paar einfache Komandos wie „sitz“ oder „hier. “ Irgendwie haben sich dann alle gefreut, wenn es gut klappte. Und das Beste – es gab sofort was Leckeres, sobald man wusste, was die da von uns wollten. Klasse, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.